Leichtatletik

 In Aktuelles

TVE Gemeindesportfest Leichtatletik am 19. September 2018

 

Die Schönwetterperiode hat eine Auszeit genommen. Am Mittag diskutieren die Organisatoren noch, ob die Veranstaltung aufgrund der Unwetterwarnung überhaupt stattfinden soll? Aber dann hat das Wetter entschieden, dass die angekündigten Gemeindemeisterschaften der Leichtathleten doch stattfinden kann und es wird auch Dank der vielen Helfer ein gelungenes Sportfest.

Rechtzeitig zum Start hört der Starkregen auf und im Verlaufe des Nachmittages zeigt sich so gar die Sonne. Damit können 38 Teilnehmer die angebotenen Disziplinen im Dreikampf (Laufen, Weitspringen und Ballwurf) sowie die Laufwettbewerbe (400m und 800m Strecken) mit viel Motivation und mit guten Leistungen absolvieren. Die jeweiligen Altersklassen sind in verschiedene Riegen eingeteilt und werden von den Trainern und Helfern zu den einzelnen Starts geführt. Dann erleben die Kleinen und auch die Großen  echten Wettkampf. Viele werden angefeuert von den Eltern und aich von einigen Großeltern; diese können dann während der Siegerehrung viele Fotos von ihren Favoriten einfangen. Jeder Teilnehmer erhält zum Abschluß eine Urkunde und die drei Erstplatzierten in jeder Riege auch eine Medaille.

Es hat in diesem Jahr Spaß gemacht und wir planen bereits für das nächste Sportfest im kommenden Jahr.

Suchen ...