Fahrradgruppe

 In Aktuelles

Nur die Harten …

Zur 7. Radtour traf sich die Radelgruppe am 24.09.17. 1 Radlerin und 9 Radler trotzten den widrigen Bedingungen und machten sich auf Richtung Peine. Zunächst führte uns der Weg über Harber, Ohlum und Equord. Kurz vor Schwicheldt hieß es dann Regenklamotten anziehen.

Weiter ging es über Berkum zum Marktplatz in Peine. Schade, bei schönem Wetter hätten wir sicherlich für Umsatz gesorgt! So gab es eine Trinkpause und weiter ging es Richtung Handorf.

Kurz hinter Peine fuhr Uli sich durch eine Schraube einen Plattfuß ein! Aber wie Radler so sind; total hilfsbereit und voll ausgerüstet in Form eines Ersatzschlauchs von Josef! Kurz den Schlauch gewechselt und weiter über Handorf nach Solschen.

Die Strecke verlangte uns bei dem Wetter wirklich alles ab, unbefestigte Wege um die Kiesgrube, durch den Wald und dann auch noch zwischen Solschenizyns und Hohenhameln Kopfsteinpflaster, fast wie beim Radklassiker Paris – Roubaix! Nach 53 km kamen wir wieder in Algermissen an.

Zum “Ausradeln” treffen wir uns am 29.10.17 um 10:00 Uhr an der Ostpreußenstraße. Und dann gibt es auch wieder eine Bratwurst, versprochen!

Suchen ...