Nur die Harten …

Zur 7. Radtour traf sich die Radelgruppe am 24.09.17. 1 Radlerin und 9 Radler trotzten den widrigen Bedingungen und machten sich auf Richtung Peine. Zunächst führte uns der Weg über Harber, Ohlum und Equord. Kurz vor Schwicheldt hieß es dann Regenklamotten anziehen.

Weiter ging es über Berkum zum Marktplatz in Peine. Schade, bei schönem Wetter hätten wir sicherlich für Umsatz gesorgt! So gab es eine Trinkpause und weiter ging es Richtung Handorf.

Kurz hinter Peine fuhr Uli sich durch eine Schraube einen Plattfuß ein! Aber wie Radler so sind; total hilfsbereit und voll ausgerüstet in Form eines Ersatzschlauchs von Josef! Kurz den Schlauch gewechselt und weiter über Handorf nach Solschen.

Die Strecke verlangte uns bei dem Wetter wirklich alles ab, unbefestigte Wege um die Kiesgrube, durch den Wald und dann auch noch zwischen Solschenizyns und Hohenhameln Kopfsteinpflaster, fast wie beim Radklassiker Paris – Roubaix! Nach 53 km kamen wir wieder in Algermissen an.

Zum “Ausradeln” treffen wir uns am 29.10.17 um 10:00 Uhr an der Ostpreußenstraße. Und dann gibt es auch wieder eine Bratwurst, versprochen!

6. Fahrradtour im August

Gestern folgten dem Aufruf zum gemeinsamen Radeln wieder einige Interessierte. Ulis fast neue Radelapp (Danke an Paul R. aus B. Bei Algermissen für den Tipp) leitete uns sicher durch Lühnde, Heisede, Sarstedt und zurück.
In Sarstedt gönnten wir uns ein leckeres Eis und wieder einmal hat Michael es geschafft, uns durch seine Gesangseinlagen während der Tour einen 70er Jahre-Ohrwurm einzupflanzen. Danke dafür.
Es ist schon erstaunlich, wie der Mann auf seinem – Zitat “Ich habe einen Klassiker” 5-Gänge-Herrenfahrrad-mit-Stange” – am Berg überholt und sich an die Spitze des Feldes setzt. Respekt:)

Unsere nächste Tour startet am 24.9. um 10:00 Uhr ab Parkplatz Sporthalle Ostpreußenstrasse. Wir laden Euch herzlich ein, sich ein bisschen sportlich zu betätigen und denkt dran: eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht notwendig! Wir freuen uns auf viele Radelfans, bis dahin, herzliche Grüße Heinrich, Uli und Ansgar

P.S. Bei Fragen: Einfach ne Mail an: info@tvealgermissen.de

Fahrradgruppe TVE – Tour 5

Am 30.07.2017 hatten wir uns für eine Strecke zum Wiesendachhaus nach Laatzen und eine Rückfahrt über die Leine Auen entschieden.
Leider war aufgrund der Hochwasserlage die Strecke nur mit dem Boot zu erreichen, also mussten wir kurzfristig umplanen. So sind wir um 9:52 Uhr mit dem Zug und dem Niedersachsenticket Richtung
Celle gestartet.

Bei bestem Sonnenwetter und der ein oder anderen Windböe haben wir nach einer kurzen Orientierung am Hauptbahnhof Celle dann die Rückfahrt über Adelheidsdorf, Otze, Burgdorf Richtung Algermissen angetreten.
Beim Heimspiel des TuS Röddensen hatten wir auf eine Bratwurst zur Mittagszeit gehofft… leider war der Grill noch nicht angeheizt. Somit haben wird das Abschlussbier in einem Bistro in Sehnde zu uns genommen.
Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht. Die Gesamtstrecke lag bei ca. 53 km.

Der nächste Termin ist für den 27.08.17 geplant. Treffen ist um 10 Uhr an der Sporthalle Ostpreußenstraße. Dies werden wir auch nochmals zeitnah über die WhatsApp Gruppe, Facebook und die Homepage bekannt geben.

Wir freuen uns drauf

4. Fahrradtour

Am 11.6. ging es ab 10:00 Uhr zur 4. Radeltour mit der offenen Radelgruppe des TVE. Geplant war, die vom ADFC Hildesheim und der AOK organisierte Radrundfahrt um
Hildesheim abzufahren.

Mit 13 Teilnehmern starteten wir bei bestem Wetter und checkten am Kontrollpunkt in Asel ein. Über den nächsten Kontrollpunkt in Achtum quälten sich allerdings ein paar von uns und andere bewältigen die Steigung scheinbar mühelos. Über den Hildesheimer Wald und Itzum weiter zur Domäne Marienburg. Hier gab es den nächsten Stempel in das Rundfahrtagebuch.

Heute konnte man mit einem abgestempelten Pass an einer Verlosung für ein Fahrrad teilnehmen. Dann ging es in Ochtersum wieder bergan zum Kloster Marienrode. Bei Bratwurst und Kaltgetränk wurde die weitere Strecke besprochen. Nach einer erneuten Steigung, die allerdings nicht lang war, konnten wir dann bis Sorsum rollen lassen, eine sehr angenehme Etappe zum nächsten Kontrollpunkt. Auch her gab es wieder Grillgut und Getränke, hier hätte man auch akkurat versacken können.

Aber zum Abschlussbier wollten wir am letzten Kontrollpunkt in Hasede noch ein Getränk nehmen – und dann die Enttäuschung: es gab nur einen Stempel und keine Getränke! Das hätten wir in Algermissen ganz bestimmt ganz anders hinbekommen! Also schnell zurück nach Algermissen und das Belohnungsgetränk im Wirtshaus Lokschuppen genommen!

Fazit: es hat wieder viel Spaß gemacht, 57,6 km geradelt und Josef hat einen neuen Ständer – das ist natürlich ein Insider ;))

Den nächsten Termin werden wir zeitnah über die WhatsApp Gruppe, Facebook und die Homepage bekannt geben.

Denkt dran: Jeder ist willkommen! Infos erhaltet ihr natürlich auch bei Facebook, über Eure Nachricht freuen wir uns 🙂

3. Fahrradtour 2017

“Eine Bratwurst ist was Feines. Die geht immer.” Da sind sich alle einig. Jedenfalls alle, die heute an der dritten Radeltour des TVE teilgenommen haben. Wir hatten wieder viel Spaß miteinander und konnten uns nach der Rückkehr mit Kaltgetränken und natürlich der obligatorischen Bratwurst über die diesmal zwei verschieden langen Routen austauschen. Beide Strecken fanden wieder Anklang und die Möglichkeit, zwischen einer längeren oder kürzeren Tour zu wählen kam sehr gut an. Leider mussten Petra und Christian eine individuelle Rückfahrt aus Anderten mit der S-Bahn antreten – ein Reifenplatten war schuld. Schade, aber sowas kann natürlich passieren. Hoffentlich ist das Rad am 11.6.2017 wieder startklar, denn dann geht es für uns und hoffentlich auch für Dich  wieder los. Wir treffen uns um 10 Uhr auf dem Parkplatz der Sporthalle an der Ostpreußenstraße. Komm doch einfach mit! Die Radelgruppe freut sich schon auf Dich/Euch 🙂

2. Radeltreffen des TVE:

Wieder trafen sich gestern zahlreiche Interessierte. Obwohl das Wetter nicht die besten Bedingungen mitbrachte, starteten wir pünktlich um 10 Uhr an der Sporthalle Ostpreußenstraße. Unser Guide Konny führte uns in die östliche Richtung, bis zum Kraftwerk in Mehrum. Dann ging es weiter bis kurz vor Lehrte und wir machten wir uns auf den Rückweg nach Algermissen. Insgesamt eine sehr schöne Tour, obwohl es recht kalt und sehr windig war. Alle waren sich aber nach der Rückkehr einig: Die Bratwurst als Belohnung muss sein! Danke deshalb an Konny für den Routenvorschlag, an Ansgar für das Besorgen der leckeren Bratwürste von Krage und die freiwilligen Helfer am Grill.

Die ganze Gruppe freut sich, wenn auch Du/Ihr zu unserem nächsten Treffen am 28.05.2017 kommst und mit uns radelst.

P.S. Hast Du Tourenwünsche, möchtest Du Ideen einbringen oder hast Fragen? Gerne hier oder unter info@tve-Algermissen.de – Wir freuen uns auf Euch. Und P.S.: Du musst kein Vereinsmitglied sein!!!

Die erste Tour: März 2017

Wow 🙂 26 Radler sind unserer Einladung gefolgt!

Wir haben uns total gefreut. Was für ein toller Sonntagvormittag mit Vereinsmitgliedern und solchen, die es noch werden wollen. Alle hatten Spaß und haben dem Orgateam ein ganz tolles Feedback gegeben. DANKE dafür!!! Damit können wir arbeiten.

Ihr seid alle eingeladen – du musst kein Vereinsmitglied sein – kommt einfach vorbei.

Bitte dran denken: Es besteht Helmpflicht!

Bei Fragen wendet euch an: info@tve-algermissen.de

Wir freuen uns auf Dich 🙂 !

Suchen ...