• Die ersten Anfänge

    Die Abteilungen Tennis, Lauftreff, Leichtathletik und Boule haben bereits ihren Übungsbetrieb wieder aufgenommen. Informiert euch bitte bei den Abteilungsleitern. Alle anderen warten auf die neusten gesetzlichen Regelungen.

    Für die Senioren und die Kinder haben wir hier noch ein paar Übungen für zu Hause

    Macht mit beim Kinderturnen zuhause – Taffis Turnstunde

    Sofa-Sportstunden für Senioren

  • Sportpogramm

    Noch immer verbringen die meisten Menschen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus ihre Zeit momentan zu Hause. Das ist jedoch noch immer kein Grund, das Sportprogramm schleifen zu lassen – auch zu Hause kann man sich mit einfachen Übungen fit halten. Oder wie wäre es mit einer Fahrradtour?

    Hier einige neue Anleitungen:

     

    Das bewegte Kinderzimmer:

    http://www.dtb-online.de/portal/gymcard/gymnastik-fitness/bewegung/kinderturnen/das-bewegte-kinderzimmer.html

     

    oder der DTB Bewegungs-Blog mit fit und bewegt in den eigenen vier Wänden:

     

    https://www.dtb.de/dtb-bewegungs-blog/

     

    oder vielleicht bei sonnigem Wetter eine Fahrradtour zum Üben für´s Stadtradeln im September 2020:

    Blaue Tour – 10 km – Feldmark
    einfache Fahrradtour über unsere bekannten Lauf- und Walkingstrecken durch die Feldmark.
        Fahrstrecke: 9,8 km
        Wegtypen: Wirtschaftswege 8,5 km und Nebenstraßen: 1,3 km
        Belag: alles asphaltiert!
        Anstiege : 30 Höhenmeter
    siehe Details in Komoot hier klicken>>
    Grüne Tour – 20 km – Mittellandkanal und Wehmingen
    gemütliche Tour von Algermissen über Ummeln bis zum Mittellandkanal. Zurück über Wehmingen und Lühnde. Sehr verkehrsberuhigt und nur mäßige Steigungen.
        Fahrstrecke: 20,4 km
        Wegtypen: Wirtschaftswege12 km, Nebenstraßen 5 km,  Fahrradwege 3,4 km
        Belag: Loser Untergrund 2 km, der Rest ist geteert oder asphaltiert!
        Anstiege : 80 Höhenmeter
    siehe Details in Komoot hier klicken>>
    Rote Tour – 40 km – Peiner Land bis Adenstedt
    ausführliche Tour in das Peiner Land in Richtung Ilsede. Fast ausschließlich über verkehrsberuhigte Strecken. Achtung: Aufpassen beim Überqueren des Borsumer Passes auf dem Rückweg kurz vor Algermissen!
        Fahrstrecke: 40,8 km
        Wegtypen: Wirtschaftswege 26 km, Nebenstraßen 12 km,  Fahrradwege 2 km,
        Belag: Loser Untergrund/Schotter 9 km, Kopfsteinpflaster 1 km, der Rest ist geteert oder asphaltiert!
        Anstiege : 120 Höhenmeter
    siehe Details in Komoot hier klicken>>

     

    oder Stretching- und Kräftigungs-Übungen mit Dr. Thomas Wessinghage

    wessinghages_wandbungen

  • Fitness für Zuhause

    Fitness online – im Netz und per App

     

    Homeoffice, Quarantäne, geschlossene Schulen und kein Übungsbetrieb im Verein:

    Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus verbringen die meisten Menschen ihre Zeit momentan zu Hause. Das ist jedoch kein Grund, das Sportprogramm schleifen zu lassen. Auch zu Hause kann man sich mit einfachen Übungen fit halten.

     

    Zum Beispiel mit Übungen von der Seite des Landessportbundes Niedersachsen:

    https://lsb-niedersachsen.vibss.de/sportpraxis/praktisch-fuer-die-praxis/fitness/

    oder dem YouTube Kanal der Jugendpflege Algermissen mit dem Quarantäne Workout:

    https://youtu.be/TIDHAnuieAk

    oder hier nach Anleitung:

    Einfache Sportübungen für zu Hause

    Wer sich fit halten möchte, der sollte sowohl Herz-Kreislauf-, als auch Krafttraining machen, empfiehlt Prof. Dr. Ingo Froböse, Professor am Institut für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation der Deutschen Sporthochschule Köln. Gerade das Herz-Kreislauf-Training sei wichtig, da es das Immunsystem aktiviert.

    Anfangen kann man mit dem Traben auf der Stelle. Dabei müssen Sie nicht wie bei einer normalen Jogging-Runde eine lange Zeit laufen, es reichen schon etwa 15 Minuten. Wenn man nicht ganz so viel Zeit hat oder schon trainierter ist, kann man auch einen sogenannten Kniehebelauf machen. Die Sporteinheit wird durch das Hochziehen der Knie bei jedem Schritt deutlich intensiver.

    Ein effektives Herz-Kreislauf-Training können Sie auch mit Treppensteigen absolvieren. “Ideal ist es, pro Woche 40 Etagen hochzugehen”, meint der Experte.

     

    Coronakrise: Krafttraining im Haus

    Beim Krafttraining liegt der Fokus vor allem auf großen Muskelpartien. Empfohlen werden Kniebeugen, denn so trainiert man Wade, Oberschenkel und Gesäß. Dabei sollte das Kniegelenk im 90 Grad Winkel gebeugt sein, dann richtet man sich wieder auf. Als Orientierung kann man einen Stuhl benutzen.

    Auch das Wadenheben ist eine effektive Kraft-Übung. Stellt man sich dafür hinter einen Stuhl und geht dann auf die Zehenspitzen und wieder runter. Dieses Wippen auf den Zehenspitzen aktiviert den Blutfluss in den Waden.

    Übungen für Schreibtisch und Sessel

    Im Sitzen kann man viel für den Rücken und den Bauch machen. Man setzt sich auf einen Stuhl und neigt den Oberkörper zu den Oberschenkeln runter. Anschließend richtet man sich wieder auf, bis der Rücken die Stuhllehne kurz berührt. Diese Pendelbewegung trainiert gleichzeitig Bauch und Rücken.

    Auch wenn man auf der Couch oder dem Sessel sitzt, kann man noch eine Übung nebenher ausführen: Man hebt die Beine an und streckt sie nach vorne. Wechseln Sie nun ab zwischen beugen und strecken. Das funktioniert wie Radfahren mit beiden Beinen und stärkt die Bauchmuskeln ganz nebenbei.

    Fitness mit Geräten

    Wer sich schon öfters am heimischen Workout probiert hat, der verfügt möglicherweise über einige kleine Geräte, die dabei helfen. Terrabänder zum Beispiel sind elastische Gummibänder, mit denen man die Muskeln trainieren kann. Hanteln helfen vor allem, um Arme, Schultern und Rücken fit zu halten.

    Mit einer Fazienrolle können Sie die Weichteilkomponente des Bindegewebes trainieren. Mit dem Ball oder der Rolle üben Sie gezielt Druck auf das Gewebe aus und regen so die Durchblutung an.

    Auch ein Gymnastikball ist weit mehr als eine angenehme Sitzgelegenheit. Hiermit kann man beispielsweise mal Liegestützen ausprobieren, wobei die Unterschenkel auf dem Ball liegen. So trainiert man Arme, Bauch und Gesäßmuskulatur auf einmal.

    Alltagsgegenstände können Sportgeräte sein

    Wer keine Sportausrüstung zu Hause hat, der kann auch Alltagsgegenstände benutzen. Man kann auch beispielsweise einen Tennis- oder Golfball verwenden, um die Fasien zu trainieren. Der Ball wird zwischen Türrahmen und dem Rücken gelegt. Damit kann man die Rückenmuskulatur durchkneten.”

    Die Faszienrolle kann auch mit einem Nudelholz nachgeahmt werden. Das schmerzt etwas, da es sehr hart ist, aber es hat den gleichen Effekt wie eine Faszienrolle.

    Hanteln können Sie durch gefüllte Flaschen ersetzen. Es wird zu Glasflaschen oder festen Plastikflaschen geraten, da diese mehr Druck aushalten.

  • Stadtradeln

    STADTRADELN 2020 für den Landkreis Hildesheim wird auf den Zeitraum vom 06.09.2020 bis zum 26.09.2020 verschoben.

  • Sanierungsarbeiten in der Sporthalle

    Sanierungsarbeiten in der Sporthalle Ostpreußenstraße

    Die anstehende Sanierung der Heizungsanlage in der Sporthalle Ostpreußenstraße findet in der Zeit vom 06.07.2020 bis 14.08.2020 statt. Die Sporthalle selbst steht grundsätzlich in dieser Zeit auch zur Nutzung zur Verfügung steht. Es ist beabsichtigt auch immer zwei Umkleideräume geöffnet zu halten. In dieser Zeit wird jedoch weder eine Beheizung noch eine Belüftung möglich sein.

    Falls es daher im Rahmen der Bauphase zu Problemen kommt bittet die Gemeinde um Verständnis.

  • EINTRACHT DER BREITENSPORTVEREIN

    Festbuch zum 125-jährigen Eintracht-Jubiläum
    Entdeckungsreise mit spannenden Bildern und Texten

    Zum 125-jährigen Jubiläum hat der Turnverein das Festbuch „Eintracht – der Breitensportverein“ mit einer Fülle spannender Artikel aus alter und neuer Zeit herausgebracht. Auch eine Reihe von bislang noch unveröffentlichten Fotos tauchen unter den 206 spannenden Bilddokumenten in dieser Jubiläumsschrift auf.      

    „Es sollte eigentlich überall da vorhanden sein, wo es einen Bezug zum aktuellen Sport und zur großen Algermissener Geschichte besteht“, so kommentierte Eintracht-Vorsitzender Ulrich Heuer dieses aktuelle Werk jetzt bei der Vorstellung im Sportzentrum an der Ostpreußenstraße. „Wir haben damit etwas Großes für die Bevölkerung geschaffen und sind begeistert”, fügte er hinzu. Die Inhalte seien sehr lebhaft geschriebenund sprechen eigentlich jeden an.

    Unter Federführung von unserem Pressewart und Heimatpfleger Gerhard Schütte beinhaltet dieses Buch die Schwerpunktthemen „Entdeckungsreise durch Algermissen“, „Mehr als Turnen“, „Sport im Dorf“ und „Eintracht-Persönlichkeiten“ in den über 50 Texten.

    Das Festbuch ist in der Sparkasse und Volksbank, im Schreibwarengeschäft Bieneck sowie während der Öffnungszeiten der Breitensport-Sonderausstellung im Heimatmuseum zum Preis von 12,50 Euro erhältlich. Außerdem ist das Buch in unserer Eintracht-Geschäftsstelle in der Sporthalle an der Ostpreußenstraße während der bekannten Öffnungszeiten zu haben.

    tv-eintracht-festbuch-4
  • Fortbildungen

    Lizenz – Ausbildungen für Übungsleiterinnen und Übungsleiter (ÜL) werden durch den TVE bis zum 31.12.2019 komplett übernommen

    Informationen finden Sie hier.

Suchen ...